Frankreich: Annecy

Über dem gleichnamigen Lac gelegen bieten die Hänge um den Col de Forclaz traumhafte Ausblicke über einen der größten Alpenseen und die Möglichkeit, diesen zu überqueren. Äußerst spannend, wenn man den "Point of no return" erst mal hinter sich hat!

Fliegen

Hauke Scholz und Norbert "Nobbi" Fleisch
Fluglehrer Hauke Scholz und Norbert "Nobbi" Fleisch

Die Funkbetreuung erfolgt, wenn möglich, direkt aus der Luft. Wetter und flugpraktische Briefings ergänzen das Programm.

Besondere Highlights sind die Seequerung mit anschließendem "Rolltreppefahren" im Talwind und die Flugstunden in der Umkehrthermik über dem See bei Sunset.

Rund um den See stehen verschiedene Startplätze mit Höhendifferenzen zwischen 400 und 800m zur Verfügung, die wir je nach Windrichtung ansteuern.

Anreise

Die Anreise erfolgt privat, wir empfehlen die Bildung von Fahrgemeinschaften.

Unterkunft und Verpflegung

Als Unterkunft empfehlen wir den Campingplatz "Camping*** La Nublière", direkt am südlichen Badestrand und in der Nähe des Landeplatzes in Doussard. Alternativ gibts dort auch gut ausgestattete Hütten, Mobil Homes und Chalets.

Die Unterkünfte sind selbst zu buchen und am besten nicht im Voraus. Je nach Wetterlage kann nämlich ein anderes Fluggebiet aufgesucht werden. Somit ist auch eine Anreise mit dem Flugzeug nicht empfehlenswert.

Wer sich für die Buchung einer Hütte im Voraus entscheidet, muss bei der Verlegung der Flugwoche an einen anderen Standort mit Stornokosten rechnen.

Die Campingausrüstung ist komplett selbst mitzubringen.

Da die Woche in der Nebensaison stattfindet, sind auf den Campingplätzen Stell- und Zeltplätze verfügbar.

Weitere Freizeitangebote in der Umgebung

Wandern, Bergsteigen, Stadtbummel im "Venedig Savoyens", Baden, Kanufahren...

Wetter

Die Region gilt nicht zuletzt wegen ihrer Orographie als eines der wichtigsten Gleitschirmreviere Frankreichs. Sollte es trotzdem wetterbedingt sinnvoll sein, verlegen wir die Reise auch mal kurzfristig in ein anderes Fluggebiet (zum Beispiel Greifenburg, Slowenien, Südfrankreich, Zentralmassiv oder Dänemark...), wenn dieses eine bessere Prognose für die Woche zu bieten hat. Diese Flexibilität solltest du mitbringen.

Empfehlung

Unsere Annecy-Flugwoche eignet sich für Piloten ab A-Lizenz, die mindestens ein Thermiktechnik-Training erfolgreich absolviert haben, also bereits aktiv fliegen. Wegen des meist starken Windes sind sicheres Rückwärtsstarten und selbständiges Landen Voraussetzung.

Um die Thermik und XC-Möglichkeiten effektiv nutzen zu können, solltest du entsprechende Flugerfahrung mitbringen. Genusspiloten fliegen in der sanften Abendluft.

Mindestvoraussetzung für Streckenflüge während dieser Veranstaltung ist die bestandene B-Theorie-Prüfung.

Qualifikation Empfehlung Voraussetzung
A-Lizenz  
B-Lizenz  
nur für Streckenflüge: mind. B-Theorie  
Thermikerfahrung  
selbständig Starten  
selbst. Rückwärtsstart  
selbständig Landen  
Vario/GPS  

Leistungen

  • Kursleitung durch ortskundige DHV-Skyperformance-Trainer und Fluglehrer
  • Begrenzte Teilnehmerzahl: Maximal 12 Teilnehmer
  • Thermiktraining mit Fluglehrer und Funkunterstützung
  • Soaring- und Groundhandlingtraining mit Fluglehrer und Funkunterstützung
  • Streckenflugtraining mit Fluglehrer und Funkunterstützung*
  • Tägliches Meteorologiebriefing
  • Geländebriefings
  • Start- und Landeplatzgebühr
  • auf Wunsch: Organisation von Alternativ-/Rahmenprogramm

*Voraussetzung für Streckenflüge ist die bestandene B-Theorieprüfung

nicht im Preis enthalten: Bergfahrten (Seilbahn, Taxi oder eigene Busse), Unterkunft und Verpflegung

Flugwoche Annecy - Preise
Frankreich: Annecy Preis
Frankreich-Flugwoche Annecy
inkl. der oben genannten Leistungen
660 €
Frankreich-Flugwoche Annecy für Papillon Stammkunden [?]
inkl. der oben genannten Leistungen
nur 610 €

Alternativ kannst du dich auch per E-Mail, per Fax an +4966548296 oder per Post anmelden. Unsere Adresse: Papillon Flugschulen, Wasserkuppe 46, 36129 Gersfeld.

Bei Fragen zur Anmeldung erreichst du das Flugschul-Büroteam täglich zwischen 9 und 17 Uhr unter Tel. +4966547548.

Feedback zu Annecy-Flugwochen

Rolf zur Annecy - Flugwoche FW 29.11:
... super Woche in einem traumhaften Flugebiet mit allerbester Betreuung

Hallo Vreni und Nobbi,

was für eine super Woche in einem traumhaften Flugebiet mit allerbester Betreuung durch Euch beide. Wieder viel dazu gelernt durch Eure engagierte und professionelle Unterstützung.

Alle Tage geflogen und ganz tolle Eindrücke mitgenommen. Dazu eine super Gruppe mit Jörg, Siggi (der Sitz), Ulli (und Jaqueline), Uwe, Dirk, Hisai, Timo (wo ist der Autoschlüssel) und Johannes (komme bald zum Check).

Also unbedingt wiederholen, bin sicher dabei und werde noch einige weitere Flieger mitbringen.

Liebe Grüße,
Rolf